Volkspartei Hornstein

Herzlich Willkommen

Finanzen Hornsteins: Bonität steigt

Bürgermeister Christoph Wolf und sein Team haben sich zum Ziel gesetzt, die Gemeindefinanzen wieder auf solide Beine zu stellen. Mit überlegten Entscheidungen und nachhaltigen Projekten wird die Finanzlage langsam, aber sicher wieder in Ordnung gebracht. Denn es stehen wichtige Investiti-onen an: Zubau der Volksschule, ein neues Feuerwehrhaus sowie Kanal- und Straßensanierungen.

Das KDZ (Zentrum für Verwaltungsforschung) veröffentlicht jährlich das Bonitätsranking aller Gemeinden Österreichs. Für die Marktgemeinde Hornstein ergibt sich folgendes Ergebnis:

Platz: 1.661 von ca. 2200 Gemeinden

Gesamtbonität: 3,38

Bonität 2017: 3,01

Bonität 2016: 4,06

Bonität 2015: 3,06

Zur Ermittlung der Gesamtbonität wird der Durchschnittswert der vergangenen drei Jahre berechnet. Die Berechnung der jährlichen Bonitätswerte erfolgt anhand

KDZ-Quicktest 2018:

Lt. Offenerhaushalt.at ergibt sich für 2018 folgendes Bild.

Die Detailergebnisse:

a) ÖSQ 16,91% = 3

b) EFQ 116,68% = 1

c) FSQ 8,16% = 3

d) VSD 2,47 Jahre = 1

e) SDQ 8,81% = 1

Wenn bei der Verschuldungsdauer statt den Haftungen die Leasingverbindlichkeiten (4,2 Mio. Euro per 31.12.2018) berücksichtigt werden, ergibt es eine Verschuldungsdauer von 7 Jahren (= +3) und die Gesamt-note würde 2,25 ergeben.

 

Alle Informationen zum KDZ-Quicktest: http://www.gemeindemagazin.at/myICS/ckeditor/plugins/elfinder/files/files/FILESHARE/KDZ-Quicktest_Anwendungsleitfaden(1).pdf

 

 

Rote Nasen Lauf


Am 01. September 2019 findet der Rote Nasen Lauf im Hornsteiner Föhrenwald statt - Veranstalter ist der Verein: "Hornstein Bewegt"

Die Startgelder werden an die Rote Nasen Clowndoctors gespendet, um kranken Kindern ein Lächeln zu schenken.

Von 10:00 bis 12:00 Uhr kann jederzeit gestartet werden.

Laufen, Spazieren und Nordic Walken alles zählt und jeder kann mitmachen! Mit dem Laufpass seht Ihr am Ende wie viele Runden Ihr geschafft habt.

Anmeldung unter:
https://www.rotenasenlauf.at/ oder vor Ort ab 09:30 Uhr!


Für Speis und Trank ist gesorgt.

Hornstein bewegt freut sich auf Ihr Kommen!

Waldheuriger

Einladung zum Waldheuriger der Volkspartei Hornstein:

Sonntag, 1. September 2019
ab 12 Uhr 
Föhrenwald Hornstein


Musik vom „Xandl“.

Für Speis und Trank ist gesorgt.
 
Als Bürgermeister lade ich Sie herzlich zum Waldheurigen ein. Verbringen Sie mit uns einen gemütlichen Sonntag. 

Wir bieten Ihnen alles, was das Hornsteiner Herz begehrt. Wir sorgen gerne für Ihr Wohl. 

Ich freue mich mit meinem Team auf Ihren geschätzten Besuch!

Geburtstagsgratulationen

Zum 50. Geburtstag gratulierten wir kürzlich Stefan Bauer. Zu ihren Jubiläen wünschten wir Karl Gerdenits zum 60er und Stefan Dworschak zum 50er alles Gute. Zuletzt gratulierten wir Anna Palkovits zu ihrem 94. Geburtstag sehr herzlich.

Wir wünschen allen Geburtstagskindern alles Gute und Liebe, sowie weiterhin viel Gesundheit und Lebensfreude!

 

Inhaberwechsel beim Hornsteiner Frisörsalon

 Nun ist es soweit, am 3. September wagt Katharina Wrabel aus Hornstein den Sprung in die Selbstständigkeit und übernimmt den Frisörsalon Fidler „Haargenau“. Zukünftig heißt der Betrieb „VERLOCKEND-Ihr Frisör mit dem Extra an Schönheit“.

„Ich heiße Katharina Wrabel und darf mich kurz vorstellen. Ich war 17 Jahre Frisörin in Oberwaltersdorf, davon 8 Jahre als Frisörmeisterin beschäftigt. Mit meinem jungen, dynamischen Team freue ich mich, mit frischem Schwung das Geschäft weiterzuführen. Meine Schwester Elisabeth wird sich um den kosmetischen Bereich kümmern. Neben Damen-, Herren- und Kinderfrisuren bieten wir auch Kosmetikbehandlungen (Fußpflege, Wimpernverlängerung und sugaring (Haarentfernung)) an!“ erzählt die Jungunternehmerin über ihr Angebot in der Linken Hauptzeile.

Deren Mutter hat 1976 bei den Brüdern Fidler gelernt und freut sich auch, den ein oder anderen Bekannten wieder zu sehen.

Am 7.9. ab 16 Uhr findet die Eröffnungsfeier von VERLOCKEND-Ihr Frisör mit dem Extra an Schönheit statt, bei der alle herzlich eingeladen sind, bei Sekt und Brötchen zu feiern. Auf zahlreiches Kommen freut sich Kathi und ihr Team.

 

Gratulationen

Zum Geburtstag gratulierten wir kürzlich Robert Stefanits zu seinem 70er. Des Weiteren wünschten wir Maria Mohl und Horst Binder zu ihrem 80er alles Gute. Zum 94. Geburtstag gratulierten wir Gertrud Deleja-Hotko.

Wir wünschen allen Geburtstagskindern alles Gute und Liebe, sowie weiterhin viel Gesundheit und Lebensfreude!

Bauen in Hornstein

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, den Bauwerbern in Hornstein das Leben zu erleichtern. Aus diesem Grund gibt es jetzt eine Baubroschüre, die gemeinsam mit der AIR Kommunal- und Regionalplanung GmbH gestaltet wurde.

Dieser Leitfaden soll helfen, den Ablauf und die Kommunikation mit der Gemeinde möglichst reibungslos zu gestalten und über die wesentlichen Verfahrensschwerpunkte zu informieren. Zudem findet einmal im Monat eine kostenlose Beratung für künftige Bauherren statt.

„Wir freuen uns über Kontaktaufnahme und bieten eine persönliche und kostenlose Bauberatung mit unserem Bau-Sachverständigen an“, erklärt Bürgermeister Christoph Wolf. „Denn wir als Gemeinde sind die ersten Ansprechpartner bei Bauvorhaben und wollen unsere Bürger bestmöglich unterstützen.“

Die Baubroschüre gibt es gratis zum Downloaden auf der Gemeinde-Homepage und für alle weiteren Fragen stehen die Mitarbeiter des Bauamts unter post@hornstein.bgld.gv.atoder unter Tel. 02689/2225-16 gerne zur Verfügung.

Foto: WKO-Spartenobmann Gerhard Köppel, Bürgermeister Christoph Wolf, Josef Schmidtbauer und Werner Tschirk von der AIR Kommunal- und Regionalplanung freuen sich über die gelungen Broschüre

Durchgehende Ferienbetreuung in Hornstein 

 Für die Volkspartei Hornstein ist es ein wichtiges Anliegen, berufstätigen Eltern das Leben zu erleichtern. Aus diesem Grund gibt es jetzt in den Sommerferien eine durchgehende Betreuung für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. 
 
„Gemeinsam mit externen Partnern können wir alle 9 Wochen betreuungsmäßig abdecken“, erklärt Bürgermeister Christoph Wolf. „Wir freuen uns auf diese Art und Weise die berufstätigen Eltern unterstützen zu können.“ Das Angebot wird im Schnitt von 10 Kindern pro Woche genutzt.  
 
Zusätzlich zum Betreuungsangebot gibt es noch zusätzliche Action Days – und zwar für Kinder von 6 bis 12 Jahre und für Jugendliche bis 18 Jahre. „Diese Tage werden von unserer Jugendgemeinderätin Christine Rosner organisiert“, sagt Wolf. „Dafür wollen wir uns an dieser Stelle auch herzlich bedanken.“ Ein weiteres Highlight im Sommer wird noch das „Mario Sara-Fußballcamp“, das von 12. bis 15. August bereits zum 5. Mal über die Bühne ging.  


 

Gesundheit und Bewegung werden in Hornstein groß geschrieben

Bürgermeister Christoph Wolf und sein Team haben sich zum Ziel gesetzt, gesundheitsfördernde Maßnahmen für die Bevölkerung umzusetzen. Dazu gehört beispielsweise das Angebot „Bewegt im Park“.

„Gemeinsam mit Andrea Trapichler bieten wir in den Sommermonaten ein wöchentliches Bewegungsprogramm für Groß und Klein an“, erklärt Bürgermeister Christoph Wolf. „Unter dem Motto „Bewegt im Park“ bieten wir auf der Reitschule jeden Mittwoch um 18.30 Uhr ein Dance Fit-Programm an. Jeder, der Lust hat, kann mitmachen. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos.“

Ums Thema Gesundheit geht es auch beim Projekt „Gesundes Essen“. Bei dieser Aktion wird den Kindergarten- und Volksschulkindern die Wichtigkeit einer gesunden Ernährung näher gebracht. „Das Projekt wird gemeinsam mit der Landwirtschaftskammer und den Seminarbäuerinnen durchgeführt und ist ein voller Erfolg“, freut sich Wolf.

Neuwahl Vorstand Tourismus- und Verschönerungsverein Hornstein

Der Tourismus- und Verschönerungsverein wählte einen neuen Vorstand. Stefan Jaitz stand dem Verein vor und leistete mit seinem Vorstandsteam sehr gute Arbeit, allen voran die Überführung des ÖTV Hornstein in den Tourismusverband Eisenstadt-Leithaland.
 
Nunmehr übergab er das Zepter in jüngere Hände. Nicole Schneider als neue Obfrau und erfolgreiche Unternehmerin hat mit ihrem Team neue Pläne zur Förderung des Tourismus sowie zur Verschönerung des Ortsbildes.
 
„Gemeinsam mit der Gemeinde gibt es viele geplante Projekte, die wir gemeinsam umsetzen werden - ich freue mich auf die sehr gute Zusammenarbeit!“ bedankt sich Bgm. Christoph Wolf bei Stefan Jaitz und Nicole Schneider.

Gemeindeparteiobmann

Mag. Christoph Wolf, M.A.

Mag. Christoph Wolf, M.A.

Bürgermeister
Landtagsabgeordneter
Steuerberater

Adresse
Pflanzsteig 14, 7053 Hornstein
E-Mail
christoph.wolf@oevp-hornstein.at
Telefon
+43 676 649 00 60

Kontakt

Sie wollen uns eine Nachricht senden? Dann sind Sie hier genau richtig.