Planung und Umsetzung abgeschlossen: Eröffnung der neuen Bücherei Hornstein


Die Bücherei Hornstein eröffnete am 10.10.2020 in Form eines „Tag der offenen Bücherei-Tür“, nachdem die Übersiedelung über die Sommermonate von der Alten Schule in das Dachgeschoss des Forsthauses erfolgte. Auf ca. 170 m² stehen nun in großartigem Ambiente die neuen Bücher für alle Generationen bereit, ausgeliehen und gelesen zu werden.

„Vor drei Jahren hatte ich das Ziel, unsere in die Jahre gekommene Bücherei gänzlich zu erneuern. Dabei unterstützten mich seither viele engagierte und interessierte Hornsteiner. Dass wir nun unser Ziel erreichen konnten, verdanken wir Daniela Fidler (Leiterin Bücherei Wimpassing) und Mag. Elisabeth Szorger (neue Leiterin Bücherei Hornstein) mit unserem Freiwilligen-Team sowie den Vertretern des Bibliothekenverbandes Burgenland Silke Rois, Ursula Tichy, Sabine Voith und Ingrid Hochwarter!“ ist Bürgermeister Christoph Wolf stolz auf diese neue Errungenschaft für die Marktgemeinde Hornstein.

Nach monatelanger Suche nach einer passenden Lokalität leistete der Bürgermeister Überzeugungsarbeit für das leerstehende Dachgeschoss des Forsthauses. Auf ca. 170 m² ist nun Platz für 6000 Bücher, wovon bereits die Hälfte digitalisiert, geordnet und gebunden für die Ausleihung bereitstehen. Der Bücherbestand wird laufend erneuert und erweiter, die Bücher können bereits online gesucht und reserviert werden (https://hornstein.webopac.at/search). „Die neue Bücherei soll ein neues Angebot für alle Generationen sein, umso schöner sind die Räumlichkeiten, die über einen Lift barrierefrei erreichbar sind,“ so Wolf weiter.

Nach mehreren Freiwilligen-Aufrufen im Amtsblatt während der Corona-Zeit konnten gemeinsam 13 Ehrenamtliche für die Mitarbeiter in der Bücherei begeistert und gefunden werden. Unter der Leitung von Mag. Elisabeth Szorger, die hauptamtlich für die Bücherei in der Marktgemeinde Hornstein zuständig ist, werden die neuen Öffnungszeiten folgende sein:

Montag 16:00 bis 19:00 Uhr

Mittwoch 16:00 bis 19:00 Uhr

Samstag 09:00 bis 12:00 Uhr

Weiters in der Bücherei beheimatet sind die Hornsteiner Philatelisten, die vor kurzem erst wieder zahlreiche Pokale und Auszeichnungen erreichen konnte. Johann Schleischitz und Bernhard Gaubmann sorgen ständig dafür, dass der Nachwuchs für die Philatelie begeistert wird.

Zurück