Anrainergespräch Reitschule

Bgm. Christoph Wolf lud zum Bürgergespräch über die Neugestaltung der Reitschule und Meierhofgasse ein. Die betroffenen Anrainer konnten ihre Anliegen und Wünsche für eine Sanierung der Straße und eine neue Straßenführung kundtun. Diese Ideen fließen nun in die bestehenden Pläne ein, die letztlich noch abgeändert werden müssen.

Nachdem ein Entwurf vorliegt, soll noch einmal ein Bürgergespräch stattfinden. Anschließend werden konkrete Kosten erhoben. Da das Projekt ca. 700.000,- Euro betragen wird, ist eine Umsetzung erst in ein paar Jahren realistisch. Jedenfalls ist rechtzeitig mit der Planung zu beginnen, um die Ausschreibung und Arbeiten der Einbautenträger optimal koordinieren zu können.

Zurück